Serienstarts im April 2014

By Jörg
In Serien
Apr 2nd, 2014
0 Comments
1849 Views

Der April bringt uns einen großen Schwung neues Serienfutter. Neben wenigen Highlights (allen voran das großartige True Detective, leider erstmal nur über Sky) ist diesen Monat viel Durchschnittsware dabei. Serien wie Helix oder Intelligence wirken eher stereotyp, es bleibt nur die Hoffnung, dass die Showrunner es schaffen, im Lauf der ersten Staffel ihren Figuren und ihren Plots etwas Eigenständigkeit zu geben, sonst siehts in vielen Fällen vermutlich düster aus mit einer Verlängerung in die zweite Staffel. Macht aber nichts, im Herbst kommen garantiert wieder zig neue Serien. Was bleibt, sind hoffentlich die Highlights.

Der Knastarzt

Start: Donnerstag, den 03.04.2014, 21:15 Uhr auf RTL

Dr. Falk ist der Arzt, dem die Knackis vertrauen. Verurteilt wurde er, weil er einer Todkranken Sterbehilfe leistete, was erstens verboten ist und zweitens noch ziemlich doof aussieht, wenn man sich hinterher als Alleinerbe herausstellt und die Dame nicht ganz unvermögend war. Ärtzeserien gehen immer, mit Knastserien hat RTL auch schon gute Erfahrung, was läge also näher, als beide Erfolgsmodelle zu kombinieren? Eben.

Der Knastarzt – ab dem 03.04. bei RTL und online bei RTLNOW

 

Mr. Selfridge

Start: Donnerstag, den 03.04.2014, 20:15 Uhr auf SonyTV

Statt Harrod´s nun Selfridge´s. Im Jahr 1909 eröffnet Harry Gordon Selfridge ein Kaufhaus in London. Die Produktion des Senders ITV zeigt Kostüme und Sets, die direkt aus Downtown Abbey geklaut sein könnten und fügt skurrile Charaktere sowie allerhand Neurosen und Verwicklungen in geschäftlichen und amourösen Dingen hinzu.

Mr Selfridge: Brand New Series Coming This January (2013)

 

Vicious

Start: Donnerstag, den 03.04.2014, 20:15 Uhr auf Passion

Sir Ian McKellen? In einer Sitcom? In der er zusammen mit Derek Jacobi ein alterndes schwules Pärchen gibt, das sich mit kleinen Bösartigkeiten den Tag „versüßt“? Nuff said.

Vicious: Brand New British Comedy Coming Soon to ITV

 

The Guilty

Start: Samstag, den 05.04.2014, 20:15 Uhr auf VOX

Eine weitere der zahlreichen britischen Krimiserien. Dieses Mal als Miniserie mit drei Folgen. Ermittlerin Maggie Brand untersucht den Mord an einem kleinen Jungen, der fünf Jahre zuvor nach einem Familienbarbeque, das etwas aus dem Ruder gelaufen war, verschwunden ist.

The Guilty – series promo

 

Helix

Start: Donnerstag, den 10.04.2014, 21 Uhr auf SyFy

SyFy versucht es mal wieder: Nachdem der Sender in letzter Zeit eher selten Glück mit seinen Serienkonzepten hatte, soll es nun Helix richten: In der Arktis forscht eine Gruppe Wissenschaftler an einem Virus, der die gesamte Menschheit ausrotten könnte. Natürlich ist das Hochsicherheitslabor dann doch nicht so sicher wie gedacht …

Helix: A First Look | S1E1 | Syfy

 

The Bible

Start: Donnerstag, den 17.04.2014, 20:15 Uhr auf VOX

Pünktlich zu Ostern geht es bei VOX historisch-religiös zu: In 10 Folgen huscht The Bible von der Entstehungsgeschichte bis zur Offenbarung. Dazwischen warten vom History Channel aufwändig produzierte Stopps unter anderem bei Noah, Moses und Jesus Christus. Dann kann Ostern ja kommen.

THE BIBLE – Official Trailer

 

True Detective

Start: Donnerstag, den 17.04.2014, 21 Uhr auf Sky Atlantic HD

Matthew McConaughey und Woody Harrelson als Cops ermitteln genau 8 Folgen lang in genau einem Fall. Dann ist Schluss für die beiden. Die Serie geht zwar weiter, aber in Staffel 2 gibt es einen neuen Fall, neue Schauspieler und ein neues Setting. Ähnlich hat das American Horror Story schon sehr erfolgreich vorgemacht. In Staffel 1 versuchen McConaughey und Harrelson aber zunächst einmal zwischen 1995 und 2012 einen Serienkiller zu fangen.

https://youtube.com/devicesupport

 

Black Sails

Start: Sonntag, den 20.04.2014, 20:15 Uhr auf Pro7FUN

Black Sails beleuchtet das Leben von Long John Silver und Captain Flint 20 Jahre bevor sie in Stevensons „Die Schatzinsel“ ihren großen Auftritt haben. Achtung: Mit Piraten, aber ohne Johnny Depp!

Black Sails — Official Trailer

 

Law & Order: Los Angeles

Start: Freitag, den 25.04.2014, 20:15 Uhr auf RTL Nitro

Law & Order halt! Nur nicht in New York, sondern in Los Angeles. Bemerkenswert ist aber der für eine Serie hochwertige Cast: Alfred Molina, Skeet Ulrich, Peter Coyote und Megan Boone geben sich die Ehre.

Law & Order: Los Angeles – Season 1 preview (NBC)

 

Vikings

Start: Freitag, den 25.04.2014, 20:15 Uhr auf Pro 7

Eigentlich komisch, dass es so lange gedauert hat, bis nach Wickie wieder eine gescheite Wikinger-Serie kommt. Aber History-Serien wie Borgias, Rome, Tudors oder meinetwegen auch Spartacus gehen momentan anscheinend immer. Dazu moderner Pep (= Gewalt und Sex in großzügigen Mengen), ein sehr respektables Ensemble und genug Geld, damit das ganze nicht billig wirkt, und schon hat der moderne Serienproduzent einen recht gut kalkulierbaren Serienhit. Klappt auch bei Vikings.

Vikings | Trailer D (2013) exklusiv bei LOVEFiLM

 

Witches of East End

Start: Freitag, den 25.04.2014, 22:30 Uhr auf Sixx

Melissa De La Cruz hat angeblich einen Bestseller namens „Witches of East End“ geschrieben. Ist mir irgendwie entgangen. Auf diesem basiert nun aber die gleichnamige Serie, in der Mutter Joanna (Julia Ormond) ihren beiden erwachsenen Töchtern bisher verheimlicht hat, dass alle drei Hexen sind. Amerikanische Unterhaltung zwischen Charmed und Twilight.

Witches East End Trailer

 

Father Brown

Start: Montag, den 26.04.2014, 20:15 Uhr auf zdf_neo

Father Brown ist Landpfarrer im England der 50er Jahre. Neben allerlei pfarrertypischen Tätigkeiten beschäftigt sich der Geistliche auch mit der Aufklärung von Morden, die in dem kleinen Dörfchen in schöner Regelmäßigkeit passieren. Ruhige und wie zu erwarten leicht schrullige Serie aus England. Father Brown ermittelte bereits in einer Serie in den 70ern und in einem Film mit Alec Guiness aus den 50ern. Auch der von Ottfried Fischer gespielte Pfarrer Braun aus dem deutschen TV basiert auf dieser Figur.

Father Brown | DVD Preview

 

Intelligence

Start: Montag, den 26.04.2014, 21:50 Uhr auf 13th Street

Josh Holloway aus Lost ist wieder da! Jetzt denkt er nicht nur, er sei ein Superheld, in Intelligence ist er wirklich einer. Dem Agenten Gabriel Black des U.S. Cyber Commandwurde ein Mikrochip implantiert, der es ihm ermöglicht, das gesamte elektromagnetische Spektrum zu sehen und zu manipulieren. Da sehen sogar James Bond und Jason Bourne alt aus.

INTELLIGENCE – FIRST LOOK Official Trailer [HD]