The Witcher 3: Charaktere & Fraktionen

By Mallefitz
In Games
Mai 11th, 2015
1 Comment
8437 Views

Ein Hexer kommt selten alleine! Naja, eigentlich schon, denn es gibt nicht mehr allzu viele von ihnen, aber unser Hexer hat eine ganze Reihe Freunde und Feinde im Gepäck, die wir Euch heute kurz vorstellen wollen.

Hauptcharaktere

Hauptcharaktere (c) CD Projekt Red

Hauptcharaktere (c) CD Projekt Red / Witcher Wiki

Yennefer
Die Zauberin Yennefer von Vengerberg ist, nach Geralts Angaben, die einzig wahre Liebe des Hexers, kommt aber in den Spielen kaum vor und findet meist in den Büchern Erwähnung.

Ciri
Cirilla Fiona Elen Riannon (Ciri) ist ein entscheidender Charakter in The Witcher 3. Ciri spielt ebenfalls eine große Rolle in den Büchern und im Zusammenhang mit der Wilden Jagd. Sie ist außerdem ein spielbarer Charakter in separaten Episoden.

Vesemir
Als einer der ältesten Hexer ist Vesemir fast schon eine Vaterfigur für Geralt und andere junge Hexer. Er ist Ausbilder im Schwertkampf und verfügt über ein umfangreiches Wissen. In The Witcher 3 ist er gleich zu Anfang Geralts Reisebegleiter.

Triss
Als Zauberin und Beraterin von König Foltest begleitet Triss Merigold den Hexer auf seinen Abenteuern durch die Bücher und Spiele. Immer wieder kommt es hier zu Romanzen zwischen den beiden und verschiedenen Problemchen.

Nebencharaktere

Nebencharaktere (c) CD Projekt Red

Nebencharaktere (c) CD Projekt Red / Witcher Wiki

Emhyr var Emreis
Hinter diesem Namen verbirgt sich niemand geringeres als der Kaiser des Nilfgaard Imperiums. Er ist intrigant, aggressiv und leidenschaftlicher Kriegstreiber und Eroberer.

Der König der Wilden Jagd
Neben dem Nilfgaard Imperium verbreitet die Wilde Jagd Angst und Schrecken in den Nördlichen Königreichen. Ihr Anführer ist der König der Wilden Jagd. Mit seinen Generälen und ihrer dämonischen Armee fegt er über das Land hinweg.

Dandelion und Zoltan
Der Barde und Spion Dandelion (in den Büchern Rittersporn genannt) sowie der Zwerg Zoltan sind gelegentliche Begleiter Geralts, die man in den Büchern und den Spielen immer mal wieder trifft. Hier darf man mit einigen komischen Episoden rechnen, denn deren Geschichten sind mitunter witzig und abstrus.

Fraktionen

Krieg und Verzweiflung trifft man an jeder Ecke in den Nördlichen Königreichen. Im Süden ist das Nilfgaard Imperium auf dem Vormarsch, und ebenso wird das Land von der Wilden Jagd heimgesucht. Beide Fraktionen spielen eine große Rolle in The Wichter Wild Hunt, denn unser Hexer Geralt kann jeweils Partei für die Nilfgaarder oder für den Norden ergreifen. Erklärter Feind beider Seiten ist hingegen die Wilde Jagd, und deren Ursprung und Absichten werden sicherlich im Spiel aufgedeckt.

 

Wer sich im Witcher Universum auskennt, der wird viele dieser Charaktere und Fraktionen kennen. Am nächsten Sonntag schauen wir uns dann die Zusammenfassung der beiden ersten The-Witcher-Spiele an. Hier wird es weitere Details zu den Charakteren geben.

  • Mallefitz

    Es sind nicht zufällig 7 Königreiche, oder? Auch das weißhaarige Mädchen, hinter dem alle her sind, kommt mir bekannt vor. Und die White Walker, ähhh Wilde Jagd, habe ich irgendwo schon mal gesehen. Okay, die Hexer Bücher sind 1992 erschienen, und die Eis und Feuer Serie 1996. Eine Ähnlichkeit ist sicher nur Zufall, bzw. beide Serien haben ja anderswo ihre Anlehnungen.